Kirchen & Klöster

Kultur, Freizeit & Einkaufen

Acrylmalerei

Bringen Sie Ihre Kreativität auf die Leinwand.  
Kultur, Freizeit & Einkaufen

Buchheim Museum

Umfangreiche Werkgruppen mit Gemälden, Aquarellen, Zeichnungen und Druckgraphiken. 
Kultur, Freizeit & Einkaufen

Franz Marc Museum

Das Franz Marc Museum wurde 1986 gegründet, um Leben und Werk seines Namensgebers zu würdigen.
Kultur, Freizeit & Einkaufen

Aquarellmalerei

Erlernen Sie eine der ältesten Maltechniken: die Aquarellmalerei.
Kultur, Freizeit & Einkaufen

Campendonk Museum

Das jüngste Mitglied des Blauen Reiters stand lange im Schatten von Marc und Kandinsky. Doch seine g...
Kultur, Freizeit & Einkaufen

Lembachhaus

Die weltweit größte Sammlung des Blauen Reiters befindet sich im Lenbachhaus in München.
Kultur, Freizeit & Einkaufen

Glaskunstwerkstatt

Die Glaskünstlerin Tanja Nicklaus vermittelt die Grundlagen der „jüngsten" Drucktechnik.
Kultur, Freizeit & Einkaufen

Pinakothek

Die Pinakothek der Moderne in München vereint die Avantgarden des 20. Jahrhunderts.
Kultur, Freizeit & Einkaufen

Malen im Moos

Unter Anleitung des Malers Christian Schied können Sie im Moos wunderschöne Bilder malen. 
Kultur, Freizeit & Einkaufen

Sand-Kunst

Ziel ist es, nicht nur eigene Werke zu kreieren, sondern Ihre Kreativität zu fördern.
Kultur, Freizeit & Einkaufen

Töpfern

Wenn die Kreativität den Ton angibt, dann bei Helga Hoppe.
Kultur, Freizeit & Einkaufen

Vielseitig kreativ

Acrylmalerei in Mischtechnik, Intuitives Malen, Aquarellmalerei, LandArt oder auch Graffiti.
© Kloster Andechs, © Benediktinerabtei Ettal, © Kloster Benediktbeuern

Mal zwiebelig, mal spitz

Kirchtürme streben in den Himmel. Licht strömt durch üppig geformte Kuppeln. Die Künstler des Barocks verstanden es, mittels Stuck, Licht- und Farbenspiel den Blick auf das Göttliche zu schärfen. In Oberbayern prägten sie damit auch das Landschaftsbild. Einst waren die oberbayerischen Kirchen und Klöster politische, wirtschaftliche und vor allem religiöse Zentren. Heute, Jahrhunderte nach der Säkularisation, werden nur mehr wenige von Geistlichen bewohnt. Geblieben ist das kulturelle Erbe. Begeben Sie sich auf eine Zeitreise, in die Epoche des Barocks und bestaunen Sie die sakrale Baukunst im Blauen Land. Der Braukunst, eine Erfindung der Mönche, können Sie anschließend in den angrenzenden Klosterbiergärten frönen.

Vorschau

Kloster Andechs

Hinter Andechs' Klostermauern verbirgt sich so manches Geheimnis. Doch die Mönche öffnen ihre Tore, um Ihnen diesen besonderen Ort näher zu bringen. Im Biergarten erwartet Sie selbstgebrauter Gerstensaft.

Vorschau

Kloster Benediktbeuern

In Benediktbeuern finden Sie in den Klosteranlagen nicht nur einen Ort der Ruhe, sondern auch sakrale Architektur von ihrer schönsten Seite. Und auch der Besuch des Klostergartens lohnt sich.

Vorschau

Kloster Ettal

Traumhaft liegt es da, umrahmt von grünen Bergrücken. Das barocke Bauwerk lässt Sie staunen, vor allem das Deckenfresko wird Sie in einen Hans Guck-in-die-Luft verwandeln.

Vorschau

St. Leonhard

Ein Mosaik an architektonischen Stilen erwartet Sie. Doch Beliebigkeit liegt hier nicht vor, sondern vielmehr ein stilistisch bemerkenswerten Gotteshaus, das Sie verzaubern wird. 

Vorschau

Wieskirche

Klotzen statt kleckern, das dachten sich wohl ihre Erbauer. Sie ist die unangefochtene Königin unter den sakralen Bauten des bayerischen Rokoko - umwerfend und unvergleichlich.

Das Wetter in Murnau

Das Wetter in Murnau
Kontakt
Tourist Information Murnau
Murnau am Staffelsee
Telefon: +49 (0)8841 476-240
Telefax: +49 (0)8841 476-248
E-Mail: touristinfo@murnau.de
Adresse:

Untermarkt 13
82418 Murnau a. Staffelsee

Öffnungszeiten
Tourist Information
Murnau am Staffelsee

NEUE Öffnungszeiten ab 06.07.2020

Mai bis Oktober:

Montag bis Freitag 10.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag 10.00 bis 13.00 Uhr

November bis April:

Montag bis Freitag 10.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 12.00 Uhr