Markt Murnau a.Staffelsee

Bundestagswahl 2021

Am 26.09.2021 findet die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag statt.

Der Deutsche Bundestag ist die Volksvertretung der Bundesrepublik Deutschland und als maßgebliches Gesetzgebungsgremium ihr wichtigstes Organ. Er besteht aus Abgeordneten des deutschen Volkes, die in allgemeiner, unmittelbarer, freier, gleicher und geheimer Wahl auf vier Jahre gewählt werden.

Wahlberechtigt ist, wer

  • das 18. Lebensjahr vollendet hat,
  • die deutsche Staatsbürgerschaft hat,
  • seit mindestens drei Monaten in der Bundesrepublik Deutschland eine Wohnung innehat und
  • nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen ist.

Jeder Wahlberechtigte hat zwei Stimmen. Die sog. Erst- und Zweitstimme. Mit der Erststimme wählen Sie eine/n Wahlkreisabgeordnete/n im Wege der Direktwahl. Mit der Zweitstimmte wählen Sie die Landesliste einer Partei.


Auslandsdeutsche

Wählen kann nur, wer im Wählerverzeichnis eingetragen ist. Deutsche, die nicht in Deutschland gemeldet sind, bezeichnet man als Auslandsdeutsche. Sofern Sie Auslandsdeutscher sind und im Wählerverzeichnis eingetragen werden wollen, müssen Sie dies beantragen.

Ein entsprechendes Formular und weitere Informationen erhalten Sie unter: https://www.bundeswahlleiter.de/bundestagswahlen/2021/informationen-waehler/deutsche-im-ausland.html

Frist für die Einreichung der Anträge (Eintragung ins Wählerverzeichnis) ist der 03.09.2021.

Briefwahlunterlagen

Alle wahlberechtigten Personen erhalten sog. Wahlbenachrichtigungen. Auf dieser Benachrichtigung ist u.a. Ihr Wahllokal für die Urnenwahl am Wahlsonntag angegeben.

Sollen Sie jedoch die Möglichkeit der Briefwahl nutzen wollen, können Sie dies gerne postalisch, über das Wahlamt oder hier über unsere Internetseite tun.

Online-Beantragung zur Briefwahl:

Image   Die Online-Beantragung ist bis 21.09.2021, 12:00 Uhr möglich

   Über diesen Link gelangen Sie zur Beantragung:

   https://serviceportal.komuna.net/iws_IWS/start.do?mb=9180124

Schriftliche Beantragung zur Briefwahl:

  • Rückseite der Wahlbenachrichtigung muss vollständig ausgefüllt sein (Familienname, Vorname, Geburtsdatum, Wohnanschrift)
  • Ggf. abweichende Versandanschrift?
  • Unterschrift auf Wahlbenachrichtigung

Der Briefkasten des Rathauses befindet sich am Haupteingang in der Fußgängerzone (Hölzerne Tür, Untermarkt 13).

Image

Abholung der Briefwahlunterlagen im Wahlamt:

  • Rückseite der Wahlbenachrichtigung muss vollständig ausgefüllt sein (Familienname, Vorname, Geburtsdatum, Wohnanschrift)
  • Ggf. Vollmacht bei Abholung durch eine andere Person (auch bei Ehegatten oder Kindern)
  • Unterschrift auf Wahlbenachrichtigung
  • Personalausweis/ Reisepass muss vorgezeigt werden
Ihre Wahlunterlagen erhalten Sie im Bürgerbüro des Rathauses
(Zugang über den Seiteneingang des Rathauses in der Schloßbergstraße).

 

Image

Weitere Informationen

Weitere Informationen zur Bundestagswahl 2021 finden Sie z.B.

unter https://www.bundeswahlleiter.de/bundestagswahlen/2021.html

oder https://www.bundestagswahl-2021.de/ (Dies ist keine offizielle Website der deutschen Bundesregierung, sondern eine gewerbliche Website).

Kontakt für Rückfragen

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr Wahlamt

Kontakt:

Markt Murnau a.Staffelsee
Wahlamt
Untermarkt 13
82418 Murnau a.Staffelsee

Mailwahlen@murnau.de

Telefon: 08841/ 476-160, -169, -164
Fax: 08841/ 476-166

Kontakt
Wahlamt
im Rathaus
Telefon: 08841/ 476-160, -169, -164
Telefax: 08841/ 476-166
E-Mail: wahlen@murnau.de
Adresse:

Untermarkt 13
82418 Murnau a. Staffelsee

Öffnungszeiten
Amt für öffentliche Ordnung
Murnau am Staffelsee

Öffnungszeiten:

Mo bis Fr08.00 - 12.00 Uhr
Di, Do14.00 - 16.00 Uhr

Der lange Amtstag von Einwohnermeldeamt, Ordnungsamt und Amt für Familie und Soziales (Donnerstag bis 18.00 Uhr) entfällt während der bayr. Sommerferien.