Umstellung des Winterdienstes

Der Winterdienst in Munrau wurde zu 2021 umgestellt. Der Gemeinderat hat aufgrund einer Initiative der Freien Wähler in seiner Sitzung am 23. Juli 2020 beschlossen, dass auf den Straßen des Marktes Murnau ein ökologischer Winterdienst eingeführt werden soll, bei dem weitgehend auf die Streuung mit Tausalz verzichtet wird. Neben den ökologischen Gesichtspunkten durch die Reduzierung von Streusalz spielten in der Diskussion auch die durch Streusalz entstehenden Schäden an Straßen, Gebäuden und Grünflächen eine große Rolle.

Die Verwaltung wurde beauftragt, ein entsprechendes Konzept auszuarbeiten. So wurde ein differenzierter Winterdienst eingeführt, bei dem die Straßen entsprechend ihrer Verkehrsbedeutung und Gefahrensituation in verschiedene Prioritäten eingeteilt sind.

 

> Hier finden Sie weitere Informationen sowie die Prioritätenliste