Klima-Bündnis

Mitradeln fürs Klima!

Vom 3. bis 23. Oktober findet Stadtradeln in der Region statt

Der Markt Murnau nimmt vom 3. bis 23. Oktober 2020 am Stadtradeln teil. Alle, die in Murnau wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim Stadtradeln mitmachen.

Die Aktion steht im Zeichen des Klimaschutzes und zum ersten Mal nehmen die Landkreise des Oberlandes gleichzeitig an der Kampagne teil. Das Stadtradeln soll für das Radfahren im Alltag sensibilisieren sowie die Themen Fahrradnutzung und Radverkehrsplanung stärker in die Kommunalpolitik einbringen. In diesem Jahr wird es keine Auftaktveranstaltung geben, alle Interessierten können sich jedoch selbstständig über www.stadtradeln.de registrieren und teilnehmen.

Bürgermeister Rolf Beuting, selbst leidenschaftlicher Radfahrer, freut sich: „Es ist toll, dass wir auch in diesem Jahr wieder gemeinsam klimafreundliche Kilometer sammeln können! Auch wenn in Coronazeiten alles anders ist, können wir beim Stadtradeln trotzdem unseren Gemeinsinn und unser Klimabewusstsein unter Beweis stellen." Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Marktes Murnau nehmen an der Aktion teil und organisieren sich in einem Stadtradeln-Team.

Mit seinem internationalen Wettbewerb Stadtradeln lädt das Klima-Bündnis alle Bürgerinnen und Bürger ein, in die Pedale zu treten und ein Zeichen für verstärkte Radverkehrsförderung zu setzen. In Teams sollen sie an 21 zusammenhängenden Tagen zwischen Mai und Oktober möglichst viele Fahrradkilometer für ihre Kommune sammeln.