Aktuelles

18. Juni 2020
Markt Murnau a.Staffelsee

Gemeindebücherei und Schloßmuseum wieder geöffnet

Durch die Lockerungen der Maßnahmen zur Eindämmung von COVID-19 können auch in Murnau Kultur- und Freizeiteinrichtungen wieder öffnen. Schloßmuseum und Gemeindebücherei machen am Dienstag, den 12. Mai 2020, mit Hygienekonzept und Schutzauflagen den Anfang.

Gemeindebücherei Murnau

Ab Dienstag, den 12. Mai 2020, öffnet die Gemeindebücherei Murnau wieder für die Leserinnen und Leser. Es gelten Schutz- und Hygienemaßnahmen, die für einen sicheren und reibungslosen Ablauf eingehalten werden müssen:

  • Es können sich maximal 6 Personen in der Bücherei aufhalten. Am Eingang erhalten Sie eine blaue Medienkiste für Ihren Besuch. Ist keine Kiste vorhanden, warten Sie bitte im Foyer des KTM, bis eine Medienkiste frei wird.
  • Der Eingang erfolgt wie bisher über das Foyer des KTM, der Ausgang erfolgt über die Seitentür der Bücherei. Bitte beachten Sie daher die markierte Laufrichtung innerhalb der Büchereiräume.
  • Während des Aufenthalts gilt die Tragepflicht eines Mund-Nasen-Schutzes.
  • Desinfektionsmittel und Einmal-Handschuhe stehen für Sie bereit. Bitte nutzen Sie diese.
  • Es können maximal 10 Medien ausgeliehen werden. Spiele werden aus hygienischen Gründen nicht verliehen. Zurückgegebene Bücher werden vom Büchereipersonal desinfiziert.
  • Vor Ort besteht keine Möglichkeit zur Internetrecherche, Fernleihe oder Beratung. Das Büchereiteam steht Ihnen für die Beratung gerne telefonisch (08841/476-230) zur Verfügung.
  • Da sich maximal 10 Personen im Foyer des KTM und max. 6 Personen in der Bücherei aufhalten dürfen, kann es eventuell zu Wartezeiten kommen. Bitte bringen Sie daher etwas Zeit und Geduld mit.


Bitte halten Sie Ihren Besuch in der Bücherei möglichst kurz, um lange Wartezeiten zu vermeiden. Das Büchereiteam bietet die Möglichzeit zur Vorbestellung an. Per Mail (buecherei@murnau.de) oder telefonisch (08841/476-230) können Sie ausgesuchte Medien zurücklegen lassen, die Sie dann in der Bücherei lediglich an der Ausleihtheke abholen. Den Online-Katalog der Gemeindebücherei finden Sie hier.

Für Menschen, die zu den Risikogruppen zählen, bietet die Gemeindebücherei einmal pro Woche weiterhin einen Bücher-Lieferdienst an. Auch hier erfolgt die Bestellung weiterhin per Mail oder Telefon.

Schloßmuseum Murnau

Ab Dienstag, den 12. Mai 2020, öffnet das Schloßmuseum Murnau wieder. Für den Museumsbesuch gelten Schutz- und Hygienemaßnahmen, die sowohl die Besucherinnen und Besucher, als auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schützen sollen:

  • Während des Museumsbesuchs gilt die Tragepflicht eines Mund-Nasen-Schutzes.
  • Händedesinfektionsspender stehen zur Verfügung, bitte nutzen Sie diese.
  • Im gesamten Museum ist der Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Menschen einzuhalten. Folgen Sie bitte den Bodenmarkierungen (Besucherführung) und achten Sie dabei besonders auf den Treppen und Fluren auf diese Regelung.
  • Die geltenden Kontaktbegrenzungen sehen vor, dass Sie auch das Museum nur allein oder mit Mitgliedern aus dem eigenen Haushalt besuchen sollten.
  • Da sich maximal 10 Personen im Kassenbereich und bis zu 35 Personen im Museum aufhalten dürfen, kann es eventuell zu Wartezeiten kommen. Bitte bringen Sie daher etwas Zeit und Geduld mit.

Der Zugang zum Museum erfolgt über den Veranstaltungssaal (links vom Haupteingang). Dort wurden Kasse und Museumsshop aufgebaut, damit die Abstandsregelungen eingehalten werden können. Zwei parallel startende Ausstellungen erwarten die Besucher ab nächster Woche: SCHATTENZEITEN. Künstler zwischen Anpassung und Widerstand. (Laufzeit bis 6. September 2020) und „Es kommen kalte Zeiten". Murnau 1919-1950. (Laufzeit bis Ende 2020).

Bürgertelefon zu COVID-19

Telefon: +49 (0)8841 476-253
Telefon: +49 (0)8841 476-254

Image

Montags bis freitags von 8:30 bis 16:30 Uhr

Für nichtmedizinische Fragen rund um das COVID-19 Virus und zur vorläufigen Ausgangsbeschränkung