Termine/Veranstaltungen

11. September 2016
Besichtigen Sie Murnaus Denkmallok "Johanna" am Tag des offenen Denkmals. © Dr. Pospischil

Tag des offenen Denkmals

Oftmals bleiben sie uns verschlossen. Doch am 11. September 2016 öffnen sie für Sie Tür und Tor: Murnaus Denkmäler. Am Tag des offenen Denkmals können Sie von 14.00 bis 17.00 Uhr ins Führerhäuschen der Denkmallok E69 04 (Bahnhofsplatz) klettern. Führungen sind jeweils um 14.00, 15.00 und 16.00 Uhr.

Dabei erfahren Sie nicht nur alles über die Geschichte und die Technik jener Zeit, sondern können auch eine virtuelle Fahrt nach Oberammergau unternehmen - im Originalfahrplan mit Soundunterstützung. Ein ehemaliger Lokführer erzählt vom (nicht immer) alltäglichen Betriebsgeschehen und eine Spurensuche am Lokalbahnhof sowie am früheren Staatsbahnhof rundet das Geschehen in Murnau ab. Neu ist heuer auch das eigens für diesen Anlass publizierte Faltblatt "Der kleine Lokinspektor", welches für teilnehmende Kinder erhältlich ist. Darin können sich die Kleinen ihr vor Ort erlerntes Wissen testen.

Thematisch ergänzt wird die Besichtigung durch den Modellbahnclub im benachbarten Bad Kohlgrub. Denn der Verein zeigt das frühere Einsatzfeld der Lokomotive "Johanna" im dortigen Haus des Gastes im Maßstab 1:87 - an diesem Sonntag ebenfalls von 14 bis 17 Uhr geöffnet.

Darüber hinaus können Sie den Seidlpark einmal von einer ganz neuen Seite erleben, wenn Dieter Wieland durch das grüne Schmuckstück Emanuel von Seidls (1856-1919) führt: auf verschlungenen Wegen, hinauf zu den Terrassen, Lauben und Aussichtsplätzen, vorbei an Teichen und dem ehemaligen Villensitz. Interessierte treffen sich um 11.00 Uhr an der Gaststätte Beinhofer.

Kontakt

Denkmallok / Kuratorium E 69 04 
Dr. Pospischil
E-Mail: info.e6904@online.de

Seidlpark / Verein zur Förderung der Murnauer Parklandschaft
Dieter Wieland
E-Mail: info@murnauer-parklandschaft.de