Mehrgenerationenhaus

© CARITAS Mehrgenerationenhaus Murnau

Der generationenübergreifende Ansatz gibt dem Mehrgenerationenhaus Murnau seinen Namen und ist sein zentrales Merkmal: Jüngere treffen Ältere, helfen ihnen und umgekehrt. Dieses Zusammenspiel der Generationen bewahrt Alltagskompetenzen sowie Erfahrungswissen, fördert Integration und stärkt den Zusammenhalt zwischen den Menschen. Es ist ein Ort der Begegnung und der gegenseitigen Unterstützung. Anpacken, wo Hilfe gebraucht wird: Ob als Lernhelfer für Kinder mit Migrationshintergrund oder im offenen Café-Treff, freiwillig Engagierte leisten gemeinsam mit den hauptamtlichen Mitarbeitern im Mehrgenerationenhaus einen wichtigen Beitrag für ein aktives Miteinander der Generationen.

Seit seiner Gründung durch das Caritas-Zentrum Garmisch-Partenkirchen hat sich in Murnau a. Staffelsee ein reger Austausch zwischen Jung und Alt sowie Einheimischen und Migranten entwickelt, ein unvergleichliches Netzwerk reich an Wissen und gegenseitiger Wertschätzung. Das Mehrgenerationenhaus wird durch die Caritas sowie Zuschüssen des Bundes und der Gemeinde Murnau finanziert.

Kontakt

Caritas Mehrgenerationenhaus – Treffpunkt Miteinand
Dr.-August-Einsele-Ring 18
82418 Murnau a. Staffelsee

Telefon: 08841 628113
E-Mail: murnau@caritasmuenchen.dewww.mgh-murnau.de