Aktuelles

14. Oktober 2017
Machen Sie mit und helfen Sie dabei, die Kinderbetreuung vor Ort zu verbessern.

Eltern sind gefragt

Das Amt für Kinder, Jugend und Familie führt mit Unterstützung des BASIS Institut Bamberg und des Staatlichen Schulamtes in Kooperation mit den Gemeinden in der Zeit von Mitte Oktober bis Ende November eine große Elternbefragung im Landkreis zum Thema „Kindertagesbetreuung" durch. Befragt werden Eltern und Erziehungsberechtigte von Kindern im Alter von 0 bis ca. 10 Jahren.

Die Ergebnisse der Befragung sollen die Jugendhilfeplanung für den Landkreis weiterentwickeln und die Gemeinden in ihrer Bedarfsplanung für die Kindertagesbetreuung unterstützen. Eltern und Erziehungsberechtigte sollen so in diese Bedarfsplanung miteinbezogen werden, um die Betreuungsangebote vor Ort besser auf die Bedürfnisse der Eltern und Kinder abstimmen zu können.

Die Jugendhilfeplanung, für die der Landkreis als öffentlicher Träger der Jugendhilfe zuständig ist, ist ein Prozess, um Handlungsfelder der Jugendhilfe zu erfassen, sodass positive Lebensbedingungen für junge Menschen und Familien erhalten, geschaffen und gefördert werden können.

Kontakt

Landratsamt Garmisch-Partenkirchen 
Olympiastraße 10
82467 Garmisch-Partenkirchen

Telefon: 08821 751-1
Telefax: 08821 751-380
E-Mail: poststelle@lra-gap.de